Die Grafinger Stadtverwaltung

Corona
 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir möchten Sie hier auf den aktuellen Stand bzgl. der Corona-Regelungen bringen.

Allg. Hinweise zum Schutz vor Infektionskrankheiten

Auf der Website des Bayerischen Staatsministerium des Innern für Sport und Integration finden zu allen häufigen Fragen entsprechende Antworten sowie Dokumente: https://www.stmi.bayern.de/miniwebs/coronavirus/faq/index.php

Informationen der Bayerischen Staatsregierung

Informationen des Landrastamtes Ebersberg
 

Gewerbetreibende finden Hilfestellung auf der Seite unseres Wirtschaftsförderers - hier.

Die Aktionen des Grafinger Gewerbes mit Abhol- und Lieferservices finden Sie hier.

Bei psychosozialen Schwierigkeiten hilft die Grafinger Jugendpflege weiter.
Im Falle häuslicher Gewalt wenden Sie sich bitte an den Frauennotruf Ebersberg Tel. 08092/88110.

Die aktuelle Anzahl der Infizierten im Landkreis entnehmen Sie bitte  den Pressemitteilungen des Landratamtes Ebersberg oder  der Website des Robert-Koch-Instituts.

Hier finden Sie alle Informationen für unsere fremdsprachigen Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Bei Fragen zu einer eventuellen Ansteckung wenden Sie sich bitte zuerst an Ihren Hausarzt, dann an die Kassenärztliche Bereitschaft, Tel 116 117 oder an die Hotline des Landratsamtes 08092-823-680

Eine Liste mit Grafinger Geschäften, die einen Lieferservice anbieten, finden Sie hier.
Welche Geschäfte überhaupt geöffnet haben dürfen, erfahren Sie hier.


---------------------------------------------------------------------
 

Gewerbetreibende,  Einzelhändler, Gastronomie

Bitte wenden Sie sich bei allen Fragen 
zur Unterstützung an unseren Wirtschaftsförderer, 
Herrn Tim Grebner Tel. 08092-703-9121 
oder per E-Mail an tim.grebner@grafing.de
Informationen über finanzielle Unterstützung für Gewerbetreibende finden Sie hier.

Die Feuerwehr ist natürlich wie immer im Einsatz - vielen Dank!