Herzlich willkommen
im Archiv & Museum der Stadt Grafing!

Sonderausstellung

23. Oktober 2021 – 13. Februar 2022

KUNST IN UMBRUCHSZEITEN
Die Grafinger Maler August Berger, Nikolaus Davis und Ernst von Maydell

Eröffnung 

am Samstag, den 23.10.2021 um 14.00 Uhr im Hof des Museums der Stadt Grafing

Begrüßung: Bernhard Schäfer, Archiv- und Museumsleiter
Grußworte: Christian Bauer, Erster Bürgermeister
Einführung: Bernhard Schäfer, Kurator der Sonderausstellung
 

 

Die Lebenswege der Kunstmaler August Berger (1886-1949), Nikolaus Davis (1883-1967) und Ernst von Maydell (1888-1960) führten aus sehr unterschiedlichen Gründen nach Grafing. Während der Deutschbalte Maydell 1938 aus freien Stücken seinem bisherigen Wahldomizil Cap d’Antibes an der französischen Riviera den Rücken kehrte und den Marktflecken mit dem Bären im Wappen als seinen neuen Lebens- und Wirkensort auserkor, kam der Altbayer Berger, der in Oberhaching seit 1933 Bürgermeister war, von den Scharfmachern unter den Nationalsozialisten seiner Gemeinde aus dem Amt vertrieben, 1939 hierher. Den Griechen Davis wiederum verschlug es 1943 als Evakuierten aus dem luftkriegsgeschädigten München zunächst nach Unterelkofen und 1945 schließlich nach Grafing.

So verschieden die drei Künstler in ihren Biografien auch waren, so sehr waren sie doch als ein und derselben Generation Angehörige „Kinder ihrer Zeit“, geprägt von den allgemeinen damaligen Entwicklungen und in ihrem Schaffen natürlich insbesondere von den Kunstrichtungen jener Tage.

Das Museum der Stadt Grafing schätzt sich glücklich, eine Auswahl der von August Berger, Nikolaus Davis und Ernst von Maydell unter anderem speziell auch hier in Grafing in Umbruchszeiten geschaffenen Werke sein Eigen nennen und diese nun, ergänzt um dankenswerte Leihgaben aus Privatbesitz, der Öffentlichkeit in einer Sonderausstellung präsentieren zu können.

Begleitprogramm

Bitte beachten: Wegen der Pandemie ist zu allen Veranstaltungen eine Anmeldung per E-Mail oder Telefon erforderlich!

Donnerstag, 02.12.2021, 19:30 Uhr 
August Berger – Ein Leben zwischen Kunstschaffen und Verwaltungsarbeit
Archivstammtisch mit Archiv- und Museumsleiter Bernhard Schäfer
Grafing, Gaststätte „Heckerbräu“

Sonntag, 05.12.2021, 14:30-16:00 Uhr
FAMILIENZEIT mit lustigen Gegenständen und ihren Geschichten 
Wir gehen auf Bilderschatzsuche und malen anschließend wie die großen Meister! (für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren)
Workshop der Kunsthistorikerin und Kreisheimatpflegerin Dr. Natascha Niemeyer-Wasserer
Grafing, Museum

Donnerstag, 13.01.2022, 18:00-20:00 Uhr
Landschaftsmalerei – von der Skizze zum Bild (Teil I)
Workshop der Malerin und Kunsterzieherin Ingrid Köhler
Grafing, Museum

Donnerstag, 20.01.2022, 18:00-20:00 Uhr
Landschaftsmalerei – von der Skizze zum Bild (Teil II)
Workshop der Malerin und Kunsterzieherin Ingrid Köhler
Grafing, Museum

Sonntag, 23.01.2022, 14:30-16:00 Uhr
FAMILIENZEIT mit spannenden Geschichten aus den Bergen und von Kobolden
Wir gehen auf Bilderschatzsuche und malen anschließend wie die großen Meister! (für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren)
Workshop der Kunsthistorikerin und Kreisheimatpflegerin Dr. Natascha Niemeyer-Wasserer
Grafing, Museum

Sonntag, 13.02.2022, 15.00 Uhr
Ernst von Maydell – Lebensbild eines großen „Pflanzen- und Insektenbeschwörers“
Lichtbildervortrag von Bernhard Schäfer, Archiv- und Museumsleiter der Stadt Grafing
Grafing, Museum


Öffnungszeiten

Sonntag 14–16 Uhr
Donnerstag 18–20 Uhr
An Feiertagen geschlossen

Führungen durch die Ausstellung
für Besuchergruppen und
Schulklassen nach Anmeldung

> SONDERAUSSTELLUNGEN ARCHIV