Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Grafing  |  E-Mail: stadt@grafing.bayern.de  |  Online: http://www.grafing.de

ISEK Stadt Grafing startet

ISEK
Foto: Dragomir Stadtplanung GmbH, München

Die Stadt Grafing steht bei der Steuerung ihrer zukünftigen Entwicklung großen städtebaulichen Herausforderungen gegenüber. Im Umgang mit dem demographischen Wandel, mit Zuzug und Bevölkerungswachstum sind Planungslösungen für eine nachhaltige Entwicklung erforderlich.

Diese wichtige Aufgabe will die Stadt Grafing gemeinsam mit seinen Bürgerinnen und Bürgern gestalten. Aus diesem Grunde hat der Stadtrat die Erstellung eines Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) beschlossen. Beauftragt wurde damit das Büro DRAGOMIR STADTPLANUG GmbH gemeinsam mit dem Institut für Stadt- und Regionalmanagement (ISR).

Ein Schwerpunktthema wird sein, die Potentiale, die sich aus dem Bau der Umgehungsstraße für das Stadtzentrum ergeben auszuschöpfen, sowie das Grafinger Stadtzentrum als Einzelhandelsstandort zu stärken. Es wird die Frage zu diskutieren sein, wo und in welchem Umfang zukünftiges Wachstum auf Flächenreserven stattfinden kann. Bei der Suche nach Ansätzen zur Attraktivitätssteigerung wird auch die Einbindung von Freiräumen und Landschaft eine wichtige Rolle spielen.

Für Grafings Bürgerinnen und Bürger besteht zum Bürgerfest am 28. Juli 2018 am gelben Informationsstand zur „Zukunft Grafing“ eine erste Gelegenheit zur Information über das ISEK und zum Austausch mit den Planern.
Durch eine Punkteabfrage auf einem großen Luftbild sind Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, dazu aufgefordert sowohl Orte der Stadt, an denen dringender Handlungsbedarf besteht, als auch Orte, die man besonders schön findet, zu markieren. Darüber hinaus können über Postkarten Anregungen für die Planungen im ISEK eingebracht werden.


Im Laufe des Planungsprozesses werden interessierte Bürgerinnen und Bürger noch weitere Gelegenheit haben, Ihre Anregungen einzubringen z.B. im Rahmen einer Planungswerkstatt. Die betreffenden Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

drucken nach oben