Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Grafing  |  E-Mail: stadt@grafing.bayern.de  |  Online: http://www.grafing.de

Bebauungspläne Ortskern Straußdorf

1. Änderung des einfachen Bebauungsplanes „Straußdorf - westlich der Grafinger-/ Aßlinger Straße"
2. Änderung des Bebauungsplanes „Baugebiet zwischen Grafinger Straße und Blumenstraße" im Teilbereich der Fl.Nr. 7, Gemarkung Straußdorf, Blumenstraße 7, 7a
3. Aufstellung eines einfachen Bebauungsplanes „Straußdorf - östlich der Grafinger-/ Aßlinger Straße";
Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses (§ 2 Abs. 1 BauGB) und der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit (§ 3 Abs. 1 BauGB)
Bebauungsplan Straußdorf

Der Stadtrat hat am 14.03.2017 beschlossen:

1. die Änderung (Aufstellungsbeschluss, § 2 Abs. 1 BauGB) des einfachen Bebauungsplanes „Straußdorf - westlich der Grafinger-/ Aßlinger Straße"

2. Änderung des Bebauungsplanes „Baugebiet zwischen Grafinger Straße und Blumenstraße" im Teilbereich der Fl.Nr. 7, Gemarkung Straußdorf, Blumenstraße 7, 7a

3. die Aufstellung eines einfachen Bebauungsplanes „Straußdorf - östlich der Grafinger-/ Aßlinger Straße"

 

Das Planungsgebiet umfasst den gesamten Ortskern von Straußdorf.

Im Südosten schließt das Plangebiet an den Bebauungsplan „Sonnblick", im Norden an den Bebauungsplan „Baugebiet zwischen Grafinger Straße und Blumenstraße und im Nordwesten an die Außenbereichssatzung „Attelstraße" an.

 

Der Bebauungsplan wird aufgrund des künftigen Geltungsbereiches die Bezeichnung „Ortskern Straußdorf" erhalten. Ausgangspunkt für das Bebauungsplanverfahren waren das Ergebnis der Vorbereitungsplanung zur Dorferneuerung Straußdorf.

 

Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 Satz 2 bekanntgemacht.

Im Aufstellungsverfahren erfolgt jetzt die Unterrichtung über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung sowie ihrer voraussichtlichen Auswirkungen (frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB). Hierfür werden die Planunterlagen in der Zeit vom

 

04.06.2018 bis 06.07.2018

 

während der allgemeinen Geschäftszeiten (Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr, Donnerstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr) in der Bauverwaltung, Rathaus Zimmer Nr. 16, Marktplatz 28, öffentlich dargelegt. Gleichzeitig wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben.

 

Bei möglichen Abweichungen zu den im Internet veröffentlichten Planunterlagen sind die bei der Stadtverwaltung dargelegten Planunterlagen maßgebend.

 

Vorgebrachte Äußerungen werden im Rahmen der Auswertung aller Äußerungen überprüft und fließen dann in das weitere Verfahren ein. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben, sofern die Gemeinde deren Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit des Bauleitplans nicht von Bedeutung ist.

 

Grafing b.München, 14.05.2018

Stadt Grafing b.München

 

 

Obermayr

Erste Bürgermeisterin

drucken nach oben