Grafinger Radl-Bär

Freies Lastenrad der Stadt Grafing -
Kostenloses Ausleihen für Grafinger Bürgerinnen und Bürger

Alle Terminreservierungen werden vertraulich behandelt. Ihre Daten werden nicht im Kalender dargestellt. Es erscheint lediglich der Hinweis "nicht verfügbar".

Im Kalender können Sie die Verfügbarkeit des freien Lastenrades zum gewünschten Termin prüfen. Sollte das Lastenrad noch nicht gebucht sein, schreiben Sie eine Mail an lastenrad@grafing.de oder melden sich telefonisch unter 08092/ 703-9131.

Folgende Angaben sollten bei einer Terminanfrage enthalten sein:

  1. Name
  2. Anschrift
  3. Datum und Uhrzeit der persönlichen Ausleihe
  4. Datum und Uhrzeit der persönlichen Rückgabe

 

Voraussetzungen:

  1. Das Lastenrad ist maximal 3 Tage ausleihbar (Freitag-Montag)
  2. Reservierungen sind frühestens 3 Monate vor dem Wunschtermin möglich
  3. Ausleihe und Rückgabe nur zu den Öffnungszeiten der Verwaltung möglich
  4. Angabe der Kontaktdaten, Mindestalter 18 Jahre
  5. Ausleihe nur mit gültigem Personalausweis und gültiger Haftpflichtversicherung möglich
  6. Mit der Ausleihe bestätigen Sie die AGB's und DSGVO

Das Tragen eines Helms wird ausdrücklich empfohlen. 

Schon mal E-Lastenrad gefahren? Die Cargobike Roadshow kommt nach Ebersberg

Ob Kinderbeförderung, Einkauf oder Ausflug: Lastenräder liegen voll im Trend und haben ein großes Potenzial für die Verkehrswende. Die Cargobike Roadshow ist im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Bayern e.V. in 10 Kommunen zu Gast und macht dieses Jahr auch im Landkreis Ebersberg Halt.

Wann: 27. September 2022 von 12:30 bis 17:30 Uhr

Wo: Altstadtpassage in Ebersberg

Bürgerinnen und Bürger oder auch Gewerbetreibende sind herzlich eingeladen in der Altstadtpassage in Ebersberg für fünf Stunden zwölf unterschiedliche E-Lastenräder von zwölf Herstellern zu testen. Dazu gibt es eine kompetente Einweisung sowie eine händlerneutrale Beratung durch die Expert:innen des Roadshow-Teams. Ebenso sind Mitglieder des Runden Tisches Radfahren (RTR), der örtliche ADFC sowie Vertreter:innen der Projektgruppe Carsharing vor Ort.

Unter den Testrädern sind zwei- und dreirädrige Modelle, spannende Marktneuheiten und bewährte Klassiker. Alle Testräder haben einen E-Antrieb, der bis maximal 25 km/h unterstützt und sind für die private Nutzung (insbesondere Kindertransport) ausgerüstet. Auch eine Rikscha für zwei Senior:innen ist dabei.

Das Testangebot ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung und Vorerfahrungen mit E-Lastenrädern sind nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei und bringen Sie ggf. Fahrradhelme für sich und Ihre Kinder mit! Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

--------------

Kontakt: Landratsamt Ebersberg, Alexandra Holzfurtner, Tel.: 08092/ 823-554, E-Mail: alexandra.holzfurtner@lra-ebe.de

Die Cargobike Roadshow wurde 2016 von unabhängigen Cargobike-Experten ins Leben gerufen und wird von der Berliner Verkehrswende-Agentur cargobike.jetzt organisiert. Alle Stationen und die Testräder der Cargobike Roadshow 2022 gibt es unter www.cargobikeroadshow.org/aktuelle-tour.

Die Veranstaltung ist ebenso ein Bestandteil der Mobilitätswoche, welche der Landkreis vom 23. bis 30. September 2022 durchführt. Hier finden weitere interessante Aktionen rund um das Thema nachhaltige Mobilität statt! Fahrradinteressierte können beispielsweise einen kostenlosen Radlcheck mit Codierung am Marienplatz in Ebersberg durchführen lassen oder an verschiedenen Radtouren in Vaterstetten, Ebersberg und Zorneding teilnehmen.

Weitere Infos: www.lra-ebe.de/verkehr/radverkehr/?projekte-aktionen&orga=33918 | www.lra-ebe.de/landkreis/mobilitaetswoche