Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Grafing  |  E-Mail: stadt@grafing.bayern.de  |  Online: http://www.grafing.de

Veranstaltungen in der Stadtbücherei

September 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Hier können Sie das Suchergebnis einschränken:



Die aktuellsten Termine

Seite: 1 / 2
Beschreibung:  

Jazz in a Box

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Literarisches Jazzfrühstück mit dem “JAZZ IN THE BOX-Quartett“

"Die Klangwelten im Jazz - von Swing bis Bop"

 

An diesem Vormittag bieten wir Ihnen einen musikalischen Leckerbissen. Eingebettet in ein leckeres Frühstückscafé können Sie Jazzmusik lauschen und sich von kurzen literarischen Einlagen verzaubern lassen.

 

Besetzung JAZZ IN THE BOX:

Joachim Jann: Altsaxophon
Thomas März: Piano
Michael Liese: Kontrabass
Frank Haschler: Schlagzeug

 

Bitte melden Sie sich für das Frühstück an unter 08092-6733

> Eintritt 12,- Euro

 

 

 

Termin:   27.09.2018 von 09:00 bis 11:30 Uhr
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Märchen 20 Minuten erzählt -  20 Minuten gespielt - 20 Minuten gemalt
für Kinder von 5 - 9 Jahren
Eintritt frei

Termin:   27.09.2018 von 15:00 bis 16:00 Uhr
Kategorie:   Kinder
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Ausstellung vom 28. September bis 12. November 2018 in der Stadtbücherei Grafing mit Bildern der Künstlerin Erika Prabst

Termin:   28.09.2018 20:00 Uhr – 12.11.2018 12:00 Uhr
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

"Große Jungs lesen für kleine Jungs" findet jeden ersten Montag im Monat statt.

 

 

 

Bitte den Lesekerle-Ausweis nicht vergessen. Bei Nachweis von acht Teilnahmen gibt es ein Geschenk.

 

Buben der 1. bis 5. Klasse

Eintritt: frei

 


Eine Veranstaltung der Stadtbücherei Grafing, Leitung Wolfram Staude

Termin:   01.10.2018 von 15:45 bis 17:30 Uhr
Kategorie:   Kinder
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Stricken und Häkeln Sie in netter Runde. Dazu lesen wir Ihnen eine Geschichte vor! Für Einsteiger und Könner. Stricken

Bitte Wolle, Nadeln und Ihr Projekt mitbringen!

 

 

Eintritt frei

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

Termin:   02.10.2018 von 16:00 bis 18:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Lesefreude trotz Sehschwäche BNE Logo

 

- eine Veranstaltung gemeinsam mit der Bayerischen Hörbücherei e.V. und dem Büchereinetzwerk Ebersberg -

 

Freitag, 5. Oktober 2018

im Bürgersaal "Unterm First", Klosterbauhof 1, Ebersberg

 

ab 16:00 Uhr

- Sehtest und Hilfsmittel - Optik Lochner, Ebersberg

- Lesegeräte und Tipps - Hofer'sche Sanvithek, Grafing

- Begleithund - Hundetrainerin Monika Katstaller

- Mitmach-Stationen - Christoffel Blindenmission

- Medienangebote - Büchereien im Landkreis und Bayer. Hörbücherei

 

17:30 Uhr

- Lesung mit Tilman Leher, Sprecher der Bayer. Hörbücherei

Termin:   05.10.2018 von 16:00 bis 18:30 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgersaal "Unterm First", Klosterbauhof 1, Ebersberg



Beschreibung:  

Bücher geben uns die Gelegenheit in andere Welten einzutauchen. In Gedanken befinden wir uns plötzlich woanders, ohne dass wir uns selbst bewegen müssen. Lassen Sie sich überraschen von der Kraft der Fantasie.

 

Jeden zweiten Montag im Monat stellen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei Grafing ein Buch vor und laden Sie ein - bei Kaffee und Kuchen - in eine andere Welt einzutauchen

 

Eintritt frei, Spenden willkommen

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

Termin:   08.10.2018 von 15:30 bis 17:00 Uhr
Kategorie:   Senioren
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Autorengespräch: Muslimischer Antisemitismus
Eine Gefahr für den gesellschaftlichen Frieden in Deutschland?

 

Mobbing gegen jüdische Schüler, eine Attacke auf einen Kippa-tragenden Mann - ist der Antisemitismus in Deutschland auf dem Vormarsch? Und sind "die Muslime" daran schuld? Diese Frage hat mit der Flüchtlings- und Asylbewerberwelle 2015/16 und einigen schlagzeilenproduzierenden Vorfällen eine hohe Aktualität bekommen. Dr. David Ranan, Politik- und Kulturwissenschaftler und Autor des Buchs "Muslimischer Antisemitismus: Eine Gefahr für den gesellschaftlichen Frieden in Deutschland?" plädiert in seinem Buch für einen differenzierten Blick auf judenfeindliche Einstellungen. Das Buch ist das Resultat einer qualitativen Studie, die unter muslimischen Studierenden und Akademikern, hauptsächlich in Deutschland aber auch in Großbritannien, durchgeführt wurden. David Ranan diskutiert die zentralen Themen, die mit der Behauptung eines ausgeprägten Antisemitismus unter Muslimen verbunden sind, darunter: die Frage der Definition von Antisemitismus, die Vermessung des Antisemitismus, die Rolle des Korans und der Religion, die Rolle des Nahostkonflikts sowie Ursache und Ausmaß von Vorurteilen und Verschwörungstheorien.

David Ranan entstammt einer deutsch-jüdischen Familie. Er wuchs in Israel auf. Er studierte Wirtschaftswissenschaften in Israel und London, arbeitete als Banker und Unternehmensberater, absolvierte dann noch einmal ein Studium der Kultur- und Politikwissenschaft.
Eine Veranstaltung im Rahmen der "Wochen der Toleranz".

Eintritt frei! Es gilt auch die vhs-Vortragskarte. Reservierung empfohlen.

Termin:   10.10.2018 von 20:00 bis 22:00 Uhr
Kategorie:   Lesung
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Bücherflohmarkt mit mehreren tausend Exemplaren von Büchern. Es gibt auch CDs, MCs, DVDs, Spiele, Sprachlernkurse und vieles mehr zu günstigen Preisen zu erwerben.

Der Erlös kommt in voller Höhe der Grafinger Stadtbücherei zugute.


Flohmarkt immer während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei

Termin:   14.10.2018 09:00 Uhr – 21.10.2018 12:00 Uhr
Kategorie:   Märkte
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Filmvortrag mit Robert Kristen

 

Von der Quelle bis zum „Deutschen Eck“ in Koblenz


Kein anderer Strom hat Europa mehr geprägt, als der Rhein. An seinen Ufern entstanden 3 Kaiserdome und gewaltige Bistümer. Kelten, Römer, Franken und die Nibelungen haben hier Geschichte geschrieben.

 

Eintritt frei - Spenden erwünscht
Nur mit Platzreservierung unter 08092-6733!

Termin:   22.10.2018 von 19:30 bis 22:30 Uhr
Kategorie:   Filmvorführung
Ort:   Stadtbücherei Grafing - Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Vortrag mit Referent

Termin:   24.10.2018 von 20:00 bis 22:00 Uhr
Kategorie:   Vortrag
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Märchen 20 Minuten erzählt - 20 Minuten gespielt - 20 Minuten gemalt
für Kinder von 5 - 9 Jahren
Eintritt frei

Termin:   25.10.2018 von 15:00 bis 16:00 Uhr
Kategorie:   Kinder
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Der Rhein Teil 2; und seine schöne Tochter, die Mosel

Ein Filmabend mit Robert Kristen

 

von Trier bis Koblenz und der Rhein von Koblenz bis nach Amsterdam


An Mosel und Rhein festigten die Römer ihre Macht. Trier wurde die älteste und wichtigste Stadt nördlich der Alpen. Köln, die römische Colonia wurde ihr Machtzentrum. Die Wirtschaftsregion Rhein-Ruhr und der größte Binnenhafen Europas, Duisburg entwickelten sich zum wirtschaftlich stärksten Ballungsraum Deutschlands.

 

Eintritt frei - Spenden für die Bücherei erwünscht
Platzreservierung wird dringend empfohlen, Tel. Nr. 08092-6733

Termin:   29.10.2018 von 19:30 bis 22:30 Uhr
Kategorie:   Filmvorführung
Ort:   Stadtbücherei Grafing - Grenzstraße 5



Beschreibung:  

"Große Jungs lesen für kleine Jungs" findet jeden ersten Montag im Monat statt.

 

Bitte den Lesekerle-Ausweis mitbringen. Bei Nachweis von acht Teilnahmen gibt es ein Geschenk.

 

Buben der 1. bis 5. Klasse

 

Eintritt: frei

 

Leitung: Wolfram Staude

Termin:   05.11.2018 von 15:45 bis 17:30 Uhr
Kategorie:   Kinder
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Stricken und Häkeln Sie in netter Runde. Dazu lesen wir Ihnen eine Geschichte vor! Für Einsteiger und Könner. Stricken

Bitte Wolle, Nadeln und Ihr Projekt mitbringen!

 

 

Eintritt frei

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

Termin:   06.11.2018 von 16:00 bis 18:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Die Aktionsgruppe Grafing des Kinderhilfswerk Plan verkauft am Sonntag, den 11. Plan KuchenNovember Kuchen im Foyer der Stadtbücherei.

 

Von 9 bis 12 Uhr können Sie nicht nur Bücher ausleihen, sondern auch selbstgebackene Kuchen genießen.

Der Erlös kommt hilfsbedürftigen Kindern zugute.

 

Termin:   11.11.2018 von 09:00 bis 12:00 Uhr
Kategorie:   Sonstiges
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Bücher geben uns die Gelegenheit in andere Welten einzutauchen. In Gedanken befinden wir uns plötzlich woanders, ohne dass wir uns selbst bewegen müssen. Lassen Sie sich überraschen von der Kraft der Fantasie.

 

Jeden zweiten Montag im Monat stellen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei Grafing ein Buch vor und laden Sie ein - bei Kaffee und Kuchen - in eine andere Welt einzutauchen

 

Eintritt frei, Spenden willkommen

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

Termin:   12.11.2018 von 15:30 bis 17:00 Uhr
Kategorie:   Senioren
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Autorengespräch: Rudi Dutschke

 

"Achtundsechzig" ist in der Bundesrepublik mit dem Namen Rudi Dutschke verbunden. Er war Gesicht und Stimme der deutschen Studentenbewegung, repräsentierte Aufbruch und Generationenkonflikt wie kein zweiter. Ulrich Chaussy kennt Dutschke wie kaum ein anderer. Seine Biographie zeichnet das spannende Bild eines mitreißenden Menschen, dem nur wenige Jahre öffentlichen Wirkens gegönnt waren, bis ein Rechtsradikaler ihn bei einem Attentat schwerst verletzte. Niemand anders hat der 68er-Bewegung so sehr seinen Stempel aufgedrückt wie Rudi Dutschke (1940-1979). Mit ihm ist die Revolte der Studenten mehr als nur verbunden - seine individuelle Biografie ist mit dem Verlauf einer kollektiven Bewegung eins geworden insbesondere durch das Attentat vom Gründonnerstag 1968, das er nur um Haaresbreite überlebte und an dessen Spätfolgen er schließlich starb. Ulrich Chaussy kennt Rudi Dutschke wie kein zweiter Biograph. Er hat mit allen wichtigen Zeitzeugen gesprochen, hat alle relevanten Archive ausgewertet, als Ergebnis seiner jahrzehntelangen Beschäftigung mit Dutschke und 68 legt er diese komplett neu bearbeitete und erweiterte Biographie vor.

Ulrich Chaussy, Jahrgang 1952, studierte Germanistik und Soziologie und war als Autor und Moderator vor allem für den Bayerischen Rundfunk tätig. Seine Bücher über die Widerstandsgruppe "Die weiße Rose" und über das Oktoberfestattentat erschienen in mehreren Auflagen. Letzteres wurde unter dem Titel "Der blinde Fleck" 2013 für das Kino verfilmt und trug zur Wiederaufnahme der Ermittlungen durch den Generalbundesanwalt bei. Sein Werk als investigativer Journalist und Buchautor wurde mit deutschen und internationalen Preisen ausgezeichnet.

Vorverkauf von Einzelkarten: vhs 08092/8195-0. Reservierung bei vorhandener Vortragskarte empfohlen. Freihaltung reservierter Plätze bis 19:30 Uhr. Einlass: 19:30 Uhr.
9,00 € / 6,00 €

Termin:   15.11.2018 von 20:00 bis 21:30 Uhr
Kategorie:   Lesung
Ort:   Stadtbücherei Grafing - Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Stefan Schomann liest aus seinem Buch "Das Glück auf Erden - Reisen zu Pferd"Stefan Schomann Buchcover

 

Das Buch erzählt vom Reisen zu Pferd. Von einer gänzlich anderen Art des Unterwegsseins. Dafür hat Stefan Schomann Völker besucht, die eine jahrhundertealte Reitkultur besitzen, und spektakuläre Landschaften durchstreift, die ohne die für sie gezüchteten Rassen kaum je besiedelt worden wären.

Wir erleben legendäre Wanderritte und Trekkingtouren, wir sitzen bei Beduinen am Lagerfeuer, überqueren mit Islandponys ganze Gletscher, besuchen stimmungsvolle Pferdefestivals, wir pirschen im Sattel auf Nashörner und ziehen hoch zu Ross durch die Vogesen. Von den prähistorischen Felsmalereien bis zu den „Pferdeflüsterern“ unserer Tage werden dabei Jahrtausende gemeinsamer Geschichte lebendig.

 

Pferdetrekking und Wanderritte auf vier Kontinenten - ein Sehnsuchtsbuch und ein besonderes Lesevergnügen.

 

Eintritt: 8,- €

 

 

Stefan Schomann Pferde

Termin:   19.11.2018 von 19:30 bis 21:30 Uhr
Kategorie:   Lesung
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Konzert Musikschule

Termin:   20.11.2018 von 19:30 bis 21:00 Uhr
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5


Seite: 1 / 2

drucken nach oben