Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Grafing  |  E-Mail: stadt@grafing.bayern.de  |  Online: http://www.grafing.de

Pfarrkirche St. Ägidius

Pfarrkirche St. Ägidius

Die Pfarrkirche St. Ägidius hat als Vorläuferin eine Kirche aus dem 9. Jahrhundert. Von diesem Bau ist allerdings nichts erhalten. Auch von der romanischen Kirche des 11./12. Jahrhunderts existieren gerade noch die Fundamente des Turms.

 

Die gotische Kirche wurde zu Beginn des 15. Jahrhunderts erbaut. Von ihr zeugen noch die aufgehenden Mauern des Chores und das Fenster hinter dem Hochaltar.

 

Im Dreißigjährigen Krieg erlitt auch die Pfarrkirche schwerste Schäden. Aber erst 1692 wurde der heutige Bau in einem halben Jahr Bauzeit durch den "Maurermaister zu Gräffing, Thomas Mayr" mit seinen drei Maurern und zehn Handlangern unter Mithilfe der Grafinger und Öxinger Bevölkerung errichtet.

 

Dem Anwachsen der Einwohnerschaft entsprechend erfolgte 1902 eine Erweiterung des Gesamtbaues. 1963 wurde die Kirche gründlich restauriert. Im Jahr 2009 wurde der Sakralbau im Innenbereich grundlegend instandgesetzt.

drucken nach oben